LEASING und Finanzierung


Ein von der Firma unterstütztes e-Bike oder Fahrrad ist mehr als Gehalt.
Mit dem e-Bike oder Fahrrad zur Arbeit - hält fit und schützt die Umwelt.

 

Ob mit oder ohne Elektromotor - Dienstfahrräder werden steuerlich ähnlich wie Dienstautos behandelt.

Meist least dabei der Arbeitgeber das Dienstfahrrad und beteiligt sich an den Kosten. Auch wenn Sie als Arbeitnehmer den größten Teil der monatlichen Nutzungsrate per Gehaltsumwandlung selbst tragen, kann es sich für Sie rechnen.

  • Der Arbeitgeber kann die Leasing- und Versicherungsraten als Betriebsausgaben absetzen.
  • Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter können Sie so bis zu 40% des Kaufpreises sparen.
  • Für das Pendeln per Rad zur Arbeit dürfen Arbeitnehmer jeden Arbeitstag 30 Cent pro Entfernungskilometer als Entfernungspauschale in der Steu­er­er­klä­rung geltend machen.

Und so funktioniert’s:

  • Sie suchen sich ihr Wunschrad bei uns als Fachhändler aus allen unserer Hersteller- oder Markenpartner aus.
  • Der Arbeitgeber least das Rad und überlässt es Ihnen.
  • Sie fahren es wann immer sie wollen - zur Arbeit, im Alltag, beim Sport oder in den Ferien.

Fragen Sie uns - wir informieren Sie gerne!

Unsere namhaften Leasing-Partnern bieten viele individuelle Möglichkeiten -   

 






Qualität können auch Sie sich leisten - durch eine private e-Bike-Finanzierung,

 denn Qualität hat zwar ihren Preis - macht sich beim E-Bike aber auch mehrfach bezahlt.

  • Probefahren - das Fahrgefühl sollte Sie voll und ganz überzeugen.
  • Wählen Sie Ihre individuelle Ausrüstung bzw. Ausstattung und versichern Sie Ihr e-Bike - das bedeutet Schutz für Sie und Pflege für Ihr e-Bike.
  • Wenn Ihr Wunsch nach einem e-Bike in der für Sie passenden Ausführung einen Finanzierungsbedarf geweckt hat, informieren und unterstützen wir Sie gerne bezüglich günstiger Kreditangebote.

Unsere Partner für e-Bike-Finanzierung -